Posts by mister_funk

    So wie SK14 das beschrieben hat ist es korrekt. Stellt das Ding vernünftig ein und er nervt nicht, sondern hilft sehr gut. Ich liebe es damit. Der Spurhalteassistent von VAG dagegen nervt mich auch nur, erkennt gelbe vor weissen Linien nicht und spielt nur PingPong.

    Zudem lässt sich der Assistent ja sehr schnell und einfach aus-/anschalten. Wenn man doch mal über eine paar Spuren räubern muss oder so 8o.

    Klemme 10, Zündungsplus wird benötigt

    Ah, ja ok.

    Das ist wohl so ne Sache bei den modernen Autos, dass die wohl aufgrund von EnergieManagement und Co abgeschaltet werden. Daher meine Frage und ob du mal nachgemessen hast. Denn das der Kühlschrank vom Wohnwagen nicht kalt/wird bleibt ist leider wohl inzwischen normal.

    Beim Passat hab ich’s noch nachgemessen, da liegen 13,4V an, der Kühli bleibt trotzdem nicht annähernd kühl (Slimtower im Hobby), beim Tourneo genauso, da hab ich’s mir dann direkt verkniffen nachzumessen.

    Nicht dass du hier nem Phantom nachjagst…

    mister_funk 11.2 bis 13.7

    Liter?

    Ich konstruier mir da als Laie was zusammen, deshalb frag ich So blöd.

    Und dann wird das Öl ja auch ewig nicht warm.

    Vom Prinzip richtig, bis auf die Abhängigkeit Kühlwassertemperatur zu Motortemperatur. Klar sind die auch gegeben… aber es gibt Variante in beide Richtungen (warm/kalt).

    Und ja, das ist auch der Grund warum man beim Diesel noch mehr als beim Benziner vom Kurzstreckenbetrieb abrät.

    Hä? Wieso? Was hat die Temperatur des Kühlwassers damit zu tun?

    Wenn dann müsste dafür, falls eine Abhängigkeit besteht die Öltemperatur heran gezogen werden.

    Weiß jemand zufällig wieviel Liter Kühlflüssigkeit in den Fahrzeugen drin ist?

    Worum geht es denn jetzt hier genau? Um ein kuschelig warmen Innenraum, um einen Motor auf Betriebstemperatur oder einfach nur den Ausschluss eines Defekts.

    Zu letzterem kann man sagen, ja es dauert sehr lange, im Winter zeigt die Anzeige selbst bei längerer Autobahn fahrt nie auf 12uhr. Das ist bei fast allen Customs so, daher wohl normal.

    Das diese Anzeige nichts mit der echten Temperatur zu tun hat wurde schon gesagt und ob der Motor auf Betriebstemperatur ist lässt sich eh nicht ableiten, dafür bräuchte man die Öltemperatur, die wird allerdings nirgends angezeigt.

    Die ~10L Öl die in dem Motor sind tun btw ihr Übriges dafür, dass es länger dauert, bis das Kühlwasser auf Temperatur kommt. Zusammen mit dem Wirkungsgrad des Diesels, Start/Stopp etc und dem Großem Kühler, kann es bei kaltem Wetter schon sein, dass das Kühlwasser gar nicht so warm wird (90 grad)… muss es ja auch nicht. Kaltes Kühlwasser kühlt besser als warmes 😉.

    Was den Innenraum betrifft da ist es ja nun schon länger und durch viele Klassen Standard, dass die Diesel Fahrzeuge mit elektrischen Zuheizern ausgestattet werden, um den Innenraum schneller auf Temperatur zu bringen. Die optionale Standheizung macht das noch effektiver.

    Was dein Rabatt betrifft sagte man mir auch das es solche Rabatte wie wir bekommen haben mit teilweise bis zu 42% nicht mehr geben wird!

    Das es solche Rabatte überhaupt gab, ist mir nen Riesen Rätsel… wieso macht man den Listenpreis so hoch um dann alle Fahrzeuge deutlich billiger zu verkaufen? Um dem Kunden ein gutes Gefühl zu geben?

    Sind ja Methoden wie im Möbelhaus 🙄🙄

    Wenn ich die Verbrauchswerte hier immer lese, bekomm ich irgendwie das Gefühl etwas falsch zu machen

    Ja, die Kurzstrecke, gerade im Winter.

    Und wenn ich dann die Beschwerden lese, ala wieso verbraucht der 10L bei 4x 10km Kurzstreckenbetrieb und 1-2x Standheizung... naja wen wunderts.

    130ps Benziner 3 Zylinder in einem Tourneo ist schon frech. Ich war damals beim Händler und sogar der hat mir davon abgeraten, dass hat was zu heißen

    Wiesi 3 Zylinder?! Der Custom hat immer den 2.0L Vierzylinder Diesel, egal ob in der 130/150/170/185PS Ausführung.

    Meine Entscheidung einen Träger auf die Wowa Deichsel zu machen war Praktikbegründet.

    Den hab ich aus Gewichtsgründen nämlich gerade runtergeworfen... wir waren mit Stütz- wie mit Gesamtgewicht so auf der Grenze, dass eh niemals nen Fahrrad mehr draufgepasst hätte... außer vll dem Carbon-Rennrad aber selbst die 6,5kg müssten dann irgendwie raus und nach hinten verlagert werden.

    - Habt Ihr den Zusatzheizer immer laufen? Wenn ich das richtig verstanden habe, ist er ja unanhängig von der Standheizung und bei kaltem Wetter motorschonend.

    Unabhängig ja, Motorschonend nein... der erwärmt elektrisch die Luft, weil der Motor noch nicht genügend (unnütze) Abwärme produziert hat, die durch den Kühlkreislauf den Wärmetauscher für die Heizung erhitzt. Also reiner Insassen-Komfort zu lasten der Batterie (+Lichtmaschine), damit es schneller warm wird innen. Gerade im Winter bei Kurzstreckenbetrieb eher kritisch zu sehen.

    Bitte was, du willst sowas Energieintensives wie nen Wasserkocher an ne Fahrzeugbatterie anschließen? Und dass im Zweifel noch mit nem Verlustbehafteten Wechselrichter?!

    Also für 300ml Wasser welches du von 20 auf 99 Grad erhitzen möchtest, bräuchtest du ohne Wärmeverluste schon knappe 30 Wattstunden… also locker mal 20 Minuten mit deinem Wasserkocher… plus Verluste wahrscheinlich eher 25.

    Mit einem Wechselrichter kannst du nochmal 20% Wandlerverluste drauf rechnen und die Kapazität deiner Batterie solltest du auch sehr genau im Auge behalten.

    Ich glaube ich würde mir nen Campingkocher kaufen… (Gasbetrieben)

    Ich hab das Teil in beiden Autos und noch nie benutzt, hab noch nie gewusst wofür… Handys werden an USB aufgeladen und für den Laptop gibts auch 12V Netzteile.

    Nee tut es nicht.

    Bei mir ist das Ding auch noch nie angeschlagen, weder im Ford noch im Passarati… bei meiner Frau allerdings mehrfach, aber jedesmal nur, wenn wir eine längere Strecke gefahren sind und ich vorher am Steuer saß. Ich glaube das Ding merkt den abweichenden Fahrstil ggü dem Start und warnt dann, weil er glaubt da stimmt was nicht.

    Eine echte Fahrerüberwachung gibt es nicht beim Tourneo. Glaube Mercedes wollte sowas mal bauen, ob das in Serie ging und man das auch wirklich möchte, keine Ahnung.