Grünes Licht Fernbedienung Standheizung

  • Die Originale Standheizung ist auf der Fahrerseite unter dem Fahrzeug verbaut da sollte dann ein kleiner Auspuff zu sehen sein. Im Boardcomputer IPC müsste dann noch ein Menü hinterlegt sein. Sollte in der Bedienungsanleitung beschrieben sein ;)

    Nicht alle Fahrzeuge haben die Fernbedienung. Es gibt Abrechnung Ford/Eberspächer einen Nachrüstkit für die Fernbedienung. Dieses besteht aus der Fernbedienung und einen Steuergerät.

    ---

    Tourneo Custom Titanium X Baujahr 2018

  • Also wenn Sie eine Standheizung haben sollten, was man im Bordcomputer unter Komforteinstellungen oder wie von pausenpepe beschrieben unterm Auto sehen kann, dann kann man wahrscheinlich auch die FB nachrüsten. Wenn Sie keine Standheizung haben, dann kann man diese auch nachrüsten. Das kann der Fordhändler Ihres Vertrauens.

    Custom 2019

  • Ich würde erstmal wie von pausenpepe beschrieben meinenn BC checken und mich dann unters Auto legen..... X/

    Wenn Du keine SH Einstellungen findest, wirst Du mit Sicherheit auch keine haben.


    Ford Tourneo Custom Titanium X L1H1 mit 185 PS, Schalter- EZ 08/2020

    Sync3 Version 3.4 - Build 3.4.22251, Maps F11

    Airtherm 2D Luftstandheizung mit Modem, AHK, Ambientebeleuchtung

    Kein BLIS, CTA und Parkassistent, sonst so ziemlich alles drin.

  • Hmm kommt halt darauf an was zu eine Standheizung du haben willst, fürs Campen ist sicherlich eine Luftstandheizung eine gute Wahl. Da gab es im Forum eine Einbauanleitung von fireblade1000, wenn ich mich richtig erinnere.
    Wasserstandheizung wärmt eher den Motor und danach den Innenraum. Das ist die Version die Ford selber verbaut hier kommt eine Eberspächer Hydronic mit einer Ford-Firmware zum Einsatz.

    Du kannst dir sicherlich bei Eberspächer oder Webasto mal ein Angebot einholen, ich denke es es wird so zwischen 1500€ und 2000€ liegen.

    Bei mir war die Standheizung Original drin und es wurde beim FFH das Fernbedienungsmodul nachgerüstet.

    ---

    Tourneo Custom Titanium X Baujahr 2018

  • Ich war damals beim Bosch-Service zum Angebot einholen und um einen Vergleich zu haben. Von Webasto gibt es für den FTC wohl keinen Einbauvorschlag. Von Eberspächer ja, kostet 2250€. Bei Ford waren es dann 2027€. Verbaut wurde dann Hydronic S3 Economy D5. Das ist jetzt etwas über einem Jahr her.

  • passt das hier rein: habe die Standheizung noch nicht oft verwenden können. Kapiere es aber noch nicht ganz. Tank muss voll sein. Die Heizung innen definitiv auf warm gestellt sein. Und es muss niedriger als 16 Grad rum glaub sein. Sonst noch was ? Heute morgen 4 Grad. Ca 15 Minuten gelaufen ich steige ein. Auto 0,0 wärmer hätte ich gesagt. Standheizung lief aber. Und ich meinte eigentlich das der Innenraum anders mal auch bei ähnlichen Bedingungen dann auch schon wärmer war. Aber heute wie gesagt nicht. Kann es jemand vielleicht erklären ?

    tourneo
    November 3, 2019 at 8:02 PM

    Da geht es auch um das Thema SH, Laufzeit usw. und in dem Beitrag sind auch noch

    weitere Links zu dem leidigen Thema "SH die individuell gesehen den Namen nicht Wert ist.". ;(

    Eine SH oder besser gesagt FORD Elektronik die den Innenraumlüfter nach ihrem Ermessen

    immer wieder aus schaltet kann den Innenraum ja nicht warm bekommen.

    Und 45 Minuten auf der FB der SH einstellen wenn Ford nach 30 Minuten abschaltet macht auch keinen Sinn.

    Und um ein zweites mal zu starten muss man raus ins Auto das Ding einmal laufen lassen

    oder reichte nur Zündung an/aus.. egal. das ist so oder so Mist,

    ist ja aus meiner Sicht nicht zu gebrauchen, daher wird sie auch seltenst genutzt.

    Ich habe die originale FB von Eberspächer nachrüsten lassen.

    Meine Sicht zur SH im Tourneo ist nach wie vor "Niemals ab Werk" das war aus meiner Sicht ein großer Fehler.

    Gruß
    tourneo

    GTC 1,5 TDCI, Trend, Bj. 2017, Sync3

  • Ist das Ding nicht auch eher als aktiver Vor- und Zuheizer für den Motor mit etwas Restwärme für den Innenraum gedacht?

  • Ja das ist das was das Ding macht, heißt aber Standheizung. Sie sollten es lieber Vor und Zuheizer nennen und als das auch verkaufen. Alles andere ist Irreführend.

    Genau das finde ich auch.

    Hätte man das so kommunziert oder hätte der Verkäufer das erwähnt als

    er gesagt bekam, Behinderte Person im Rollstuhl, warmes Auto wichtig, Scheiben einsfrei usw...

    Dann wäre es klar keine SH ab Werk geworden und der Tourneo hätte wie der Suzuki

    vor ihm die Standheizung direkt von Eberspächer nachträglich eingebaut bekommen.

    Aber der Verkäufer hatte das selbst nicht gewusst.
    Man muss sich ja nur mal die Werbebilder dazu anschauen.

    UND unter absolut optimalen Bedingungen wird es ja auch,

    wenn auch seltenst, etwas warm im Auto.
    Aber das ist absolut kein Vergleich mit meiner Eberspächer ab Werk im Opel

    oder der Nachgerüsteten Webasto im Suzuki der vor dem Tourneo da war.

    Ich kenne das Verhalten einer Standheizung aus keinem unserer vorherigen Autos,

    weder bei den SHs ab Werk noch bei den Nachrüstungen, sonst wäre es keine ab Werk geworden.

    Eberspächer sagte zu mir sie können da nichts machen, einzig Ford bestimmt

    diese aus meiner subjektiven Sicht Kastrations-Parameter in seiner Elektronik.

    Die Ford Standheizung in unserem Tourneo ist einfach eine pure Enttäuschung.

    Und auch sonst glaube ich nicht das "ich" mir jemals wieder einen Ford kaufen werde,

    obwohl ich seit den 80ern immer nur "eingefleischt" Ford gefahren bin.


    Der Opel nach meinem Mondeo war das erste "Nicht Ford" Auto bei mir,

    eigentlich nur gedacht als Ausreißer, aber so und nach einigen

    anderen negativen Dingen wird es kein Ford mehr werden.

    Gruß
    tourneo

    GTC 1,5 TDCI, Trend, Bj. 2017, Sync3

  • Ich finde die Standheizung völlig ausreichend. Mir ist wichtig, dass die Scheiben frei sind und ich nicht am Lenkrad fest friere. :D

    Ein zweites Mal starten geht übrigens einfach per Fernbedienung. Oder einfach eine feste Zeit im Auto konfiguriert.

    Wenn ich sie gaaaanz selten mal ein zweites Mal starte, dann drücke ich auf der Fernbedienung den Knopf zum anschalten. Wenn ich dann mit dem hund raus gehe, ist die halbe stunde rum und ich drücke einfach nochmal auf den Knopf und sie läuft nochmal eine halbe stunde. Und dann ist es richtig warm im Innenraum. Also nichts mit Motor oder Zündung zwischendurch an.

    Man darf aber nicht vergessen: das ist schon ein mächtiges Volumen was beheizt werden muss.

    Also ich bin zufrieden. ;)

    Ford Tourneo Custom - Titanium X - L2 - Hokkaido Orange - Automatik - 185 PS - BJ 2021

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!